Vor 20 Jahren wurde die Spielelagune Saar e.V. in Niederlinxweiler nach einem Spieletag in der Breitwieshalle gegründet. Zum 20-jährigen Jubiläum treffen wir uns dort ganz ungezwungen zum Spielen und laden Jeden ein, der gerne mitspielen möchte. Wir bringen viele Spiele mit, Du darfst gerne auch eigene Spiele mitbringen.

Am Samstag, 25. Mai 2019 wollen wir ab 15:30 h bis zum nächsten Morgen spielen, es gibt keine Erklärbären! Wer möchte, kann gerne im eigenen Zelt vor der Halle oder in den Umkleidekabinen ein Nachtlager aufschlagen. Entsprechende Utensilien (Luftmatratze, Schlafsack, Zelt) musst Du selbst mitbringen. Getränke und Verpflegung sind vor Ort.

Am Sonntagmorgen kann uns der nahegelegene Bäcker mit frischen Brötchen versorgen. Gegen 11h wollen wir dann alles wieder zusammenpacken und die Halle räumen.

Die Breitwieshalle findest Du in der Steinbacher Str. gegenüber des Fußballplatzes in 66606 St. Wendel-Niederlinxweiler.

Wir freuen uns auf viele Mitspieler. Du hilfts uns sehr bei der Planung, wenn Du Dich in dieser Abfrage einträgst, damit wir ungefähr wissen, wieviele Mitspieler wir erwarten können.

Werwölfe von Düsterwald: In der Nacht werden sicher wieder einige Werwölfe unter uns sein und wir werden diese gemeinsam besiegen.

Schachern (Haggle): Beim Großgruppenspiel Schachern geht es um das geschickte Verhandeln und Tauschen. Wer erreicht dei wertvollste Spielekombination und kann die Spielepreise mit nach Hause nehmen? Die Regeln findest Du beim Klick auf Weiterlesen.

Schachern - die Regeln:

Schachern (Haggle)...
•    ... ist ein Spiel von Sid Sackson, einem der größten Spieleerfinder der Neuzeit, der leider 2006 Jahr verstarb. Es ist eigentlich ganz einfach, aber nur der Beste kann gewinnen. Schachern ist wie gemacht für einen Spieletag J
Schachern - das Material
•    Jeder Spieler bekommt einen Umschlag mit seinem Namen sowie einen Zettel und einen Kugelschreiber für Notizen. Im Umschlag sind je 2 Karten von 7 verschiedenen Spielen und 2 (von insgesamt 20) Hinweiskarten
Schachern – das Ziel
•    Wer am Ende des Spiels seinen Umschlag mit einer möglichst wertvollen Kombination an Spielkarten (natürlich in Form der Schachern-Karten J) in die Kiste wirft, ist Sieger und gewinnt den Hauptpreis, der nach der Auswertung verliehen wird.
Schachern – die Regeln
•    Das Spiel basiert auf dem Tauschen von Karten und Informationen.
•    Grundsätzlich kann man alles tauschen z.B.
„Tausche 1 Carcassonne gegen 2 Catan“ oder
„Tausche 1 Informationskarte gegen 2 Qwixx und 3 Heckmeck“ oder
„Tausche deine Information gegen 1 Azul, deine Informationskarte kannst du behalten“ oder
„4 Bohnanza gegen ein Bier“ J
•    Ziel sollte es sein, eine möglichst wertvolle Kombination von Spielkarten zu bekommen und diese Kombination am Ende im Umschlag abzugeben.
•    Dabei müssen nicht alle Karten abgegeben werden, es ist eine möglichst wertvolle Kombination gefragt!
•    Es hilft, wenn man sich ein paar Notizen zu den bereits erhaltenen Hinweisen macht. J
Schachern – die Hinweise
•    Es gibt 20 verschiedene Hinweiskarten. Jeder Hinweis ist mehrmals vorhanden.
•    Die Informationen geben Hinweise darauf, wie viel welche Spielkarte am Ende wert ist.
•    Der Grundwert der 7 Spielkarten ist 1 bis 7, jede Punktzahl gehört zu einer Spielkarte
(also z.B. Qwixx – 1P., Catan  - 2P., etc...  Azul – 7P.)
•    Je mehr Hinweise Du kennst, desto besser, aber auch mit wenig Hinweisen und etwas Glück kann man gewinnen...
Schachern – die Informationen
•    Viele Hinweise geben weitere Informationen auf die spätere Wertung, z.B.
•    „Wenn du 5 Qwixx und 3 Codenames abgibst, werden alle deine Punkte verdoppelt.“
•    „Gibt ein Spieler 12 oder mehr Catan ab, so erhalten alle Spieler, die 3 oder mehr Bohnanza haben, 5 Zusatzpunkte.“
•    „Carcassonne ist am wertvollsten und soviel wert, wie ein Azul und ein Codenames zusammen.“
•    Diese Hinweise sind nur Beispiele und kommen heute nicht vor (wär‘ ja zu einfach...).
Schachern – die Wertung
•    Nachdem alle Spieler ihren Umschlag mit einer Spielkartenkombination abgegeben haben, wird gewertet.
•    Bitte verschließe vor der Abgabe den Umschlag, damit keine Karten herausfallen. Die Hinweiskarten brauchst Du nicht mit abzugeben.
•    Denke daran: nicht alle Karten müssen abgegeben werden, sondern eine möglichst wertvolle Kombination (die Du aus den Hinweisen herausbekommen sollst...).
Schachern – die Etikette
•    Du kannst Dich vollkommen frei in und um die Halle bewegen und überall mit Mitspielern tauschen.
•    Bitte störe dabei andere spielende Gäste so wenig wie möglich.
•    Denke daran: es ist ein Spiel – aber ein sehr interessantes! Je mehr man kommuniziert, desto mehr Spaß macht es! Und nicht schummeln.

Spielzeit: 2 Stunden

 

Kalender

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30