Beitragsseiten

1. Allgemeine Regeln: 

Bei den Qualifikationsturnieren ist folgendes zu beachten: 
JEDER Spieler darf nur an EINEM Qualifikationsturnier teilnehmen. Ausgenommen davon ist die Qualifikation in der Catan Online Welt. Sollten Spieler dabei erwischt werden, zwei oder mehr Qualifikationsturniere zu spielen, so werden sie auch noch nachträglich disqualifiziert (sowohl aus den Qualifikationsturnieren, als auch aus den Ranglistenturnieren).  
Die amtierenden Deutschen Meister und Spieler, die 300 Punkte in der Rangliste erreicht haben, dürfen nicht an Qualifikationsturnieren teilnehmen. 

Download der kompletten Regeln beim Spielzentrum Herne (pdf)

Es wird nach folgenden Regeln gespielt: 



1.1 Schiedsrichter, Material: 

1.1.1 Der Veranstalter hat einen Schiedsrichter für das Turnier zu benennen. 

1.1.2 Eventuelle Regelverstöße müssen die Spieler dem Schiedsrichter unverzüglich melden. Die Entscheidung eines Schiedsrichters ist in jedem Fall zu akzeptieren. Wird dem Schiedsrichter ein Regelverstoß nicht unmittelbar gemeldet, akzeptiert die Spieler damit automatisch die Wertung des Spiels. 

1.1.3 Beanstandungen von Spielen sind nur während einer laufenden Partie oder unmittelbar danach möglich. Ergebnisse können später nicht mehr beanstandet werden. 

1.1.4 Die Turnierleitung darf Spieler aufgrund von Regelverstößen disqualifizieren. Dies müssen jedoch absichtliche Regelverstöße sein, die zum Ziel haben, den Spielverlauf entscheidend zu Gunsten eines Spielers zu ändern. Diese Disqualifikation kann nur vor dem Ende des Turniers während einer laufenden Partie oder unmittelbar nach Beendigung einer Partie erfolgen. Nachdem die Spiele eines Turniers beendet sind und das Turnier durch die Siegerehrung abgeschlossen ist, ist eine solche Maßnahme von Seiten der Turnierleitung nicht mehr möglich. 

1.1.5 Werden Spieler disqualifiziert, bzw. steigen Spieler aus dem laufenden Turnier aus, wird das Turnier mit weniger Teilnehmern zu Ende gespielt. Es ist nicht erlaubt Ersatzspieler zu nominieren. Sollte es laut den vorgegebenen Spielplänen zu Partieen mit zwei Spielern kommen, so muss der Veranstalter einen Spieler von einem Tisch mit vier Spielern bestimmen, der zu diesem Tisch wechselt. 

1.1.6 Verlässt ein Spieler ein laufendes Spiel, so wird er disqualifiziert. Die bis dahin gespielten Steine des Spielers bleiben stehen, dass Spiel wird jedoch mit 0 Siegpunkten und Platz 4 für ihn gewertet. Sollten dadurch nur noch zwei Spieler am Tisch sitzen, so muss der Veranstalter einen Ersatzspieler nominieren (notfalls der Schiedsrichter - unabhängig vom Ergebnis wird der Spieler mit 0 Siegpunkten auf dem letzten Rang gewertet). 

1.1.7 Ein Spieler, der ein Turnier verlässt kann vom Spielezentrum für Ranglistenturniere gesperrt werden. Hier erfolgt eine Entscheidung des Spielezentrums nach Prüfung des Einzelfalls. 

1.1.8. Es wird mit den vom Veranstalter gestellten Spielen gespielt. 

1.1.9 Es wird nur das Material verwendet, dass als Standard in den Siedler von Catan Spielen (inkl. verwendeter Erweiterungen) vorhanden ist. Es ist nur erlaubt Material zu verwenden, dass nicht aus diesen Spielen stammt  
(z.B. Spielsteine in einer anderen Farbe, Siegpunktzähler, besondere Räuberfigur, Spielsteine aus 5 - 6 Spieler-Erweiterungen oder dem 3D Catan), wenn alle Spieler am betroffenen Tisch damit einverstanden sind. An einem Tisch wird dabei immer entweder komplett mit Plastik- oder Holzspielsteinen gespielt. 

1.1.10 Sollte am Tisch Uneinigkeit bestehen, ob es sich um Standard-Material handelt, so entscheidet der Schiedsrichter.

Kalender

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31